Springe zum Inhalt →

Mauszeiger verschwunden?

Mauszeiger beim Apple „verloren“? So findet Ihr ihn schnell wieder

Ihr arbeitet gerade an eurem Apple. Ein Kunde ruft an, Ihr geht zur Mittagspause, oder eine andere Ablenkung.
Ihr kommt zurück und sucht den Mauszeiger. Bei der Arbeit mit zwei oder mehr Monitore und vielen geöffneten Fenstern ist schnell passiert.
Apple hat mit OS X 10.11 El Capitan die Cursor-Suche eingeführt. Diese erlaubt das schnelle Auffinden des Mauszeigers indem man die Maus oder die Finger auf dem Trackpad schnell hin und her bewegt. Der Cursor vergrößert sich und das kleine Problemchen ist gelöst. Das funktioniert mit Maus, Trackpad und auch mit einem Trackball.

Veröffentlicht in Apple

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*