Springe zum Inhalt →

Allgemeine Zwischenablage an Mac, iPad und iPhone verwenden

Allgemeine Zwischenablage

Voraussetzungen für das Arbeiten mit der Allgemeinen Zwischenablage:

Du kannst die allgemeine Zwischenablage mit jedem Mac, iPhone, iPad oder iPod touch verwenden, sofern das entsprechende Gerät die Systemvoraussetzungen für die Integration erfüllt. Dies funktioniert, wenn sich Deine Geräte in der Nähe voneinander befinden und folgendermaßen eingerichtet sind:

Jedes Gerät ist mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet

Bluetooth ist auf jedem Gerät aktiviert

WLAN ist auf jedem Geräte aktiviert

Handoff ist auf jedem Gerät aktiviert. So aktivierst Du Handoff:

Öffne auf dem Mac das Menü „Apple“ () > „Systemeinstellungen“, und klicke dann auf „Allgemein“. Wähle „Handoff zwischen diesem Mac und deinen iCloud-Geräten erlauben“.

Wähle auf dem iPhone, iPad oder iPod touch „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Handoff“, und aktiviere Handoff.

Arbeiten mit der universellen Zwischenablage

Um nun einen Text, ein Foto oder ein Video vom iPhone auf den Mac zu kopieren, markiere den Inhalt und wähle im Kontextmenü „Kopieren“ aus. Wechsle jetzt zum Mac und füge den kopierten Inhalt beispielsweise in ein Dokument ein, indem Du die Befehlstaste (cmd) + (v) auf Deiner Tastatur drückst. Umgekehrt funktioniert das Kopieren ebenfalls. Wähle auch hier den zu kopierenden Inhalt erst aus und drücke dann die Befehlstaste (cmd) + (c) auf Deiner Tastatur. Anschließend halte kurz Deinen Finger auf das Textfeld gedrückt und tippe dann im erscheinenden Feld auf „Einsetzen“.

Hinweis: Trotz allem kann es vorkommen, dass die universelle Zwischenablage nicht in jedem Fall korrekt funktioniert. Ich empfehle dann den Inhalt einfach erneut zu kopieren und einen neuen Versuch zu starten.

Veröffentlicht in Apple Digitales Büro

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*