Press "Enter" to skip to content

APPLE IPHONE 14 PRO ALWAYS-ON-DISPLAY:
Wie Ihr das Akkuproblem lösen könnt

Das iPhone14Pro bzw. das 14 Pro Max sind die neusten Flaggschiff-Smartphone von Apple, die im Herbst 2022 auf den Markt gekommen sin.
Eines der neuen Features, das viele Benutzer freut, ist das AlwaysonDisplay. Diese Funktion ermöglicht es Euch wichtige Informationen wie die Uhrzeit, das Datum und Benachrichtigungen auf dem Display zu sehen, ohne das Gerät entsperren zu müssen.

In der Zwischenzeit haben sich jedoch viele Nutzer des iPhone 14 gemeldet, dass das AlwaysOnDisplay zu einem erhöhten Energieverbrauch und somit zu einem schnelleren Akkuverbrauch führt.

Eine Möglichkeit, das Akkuproblem des iPhone14 mit dem AlwaysOnDisplay zu lösen, ist die Einstellung der Helligkeit. Die Helligkeit des Displays hat einen erheblichen Einfluss auf den Energieverbrauch des iPhones. Indem man die Helligkeit des AlwaysOnDisplays reduziert, kann man den Energieverbrauch reduzieren und somit die Akkulaufzeit verlängern.

Eine weitere Option, das Akkuproblem zu lösen, ist die Verwendung des Energiesparmodus. Diese Einstellung kann den Energieverbrauch des iPhones insgesamt reduzieren, indem sie Hintergrundaktivitäten einschränken und die Leistung des Prozessors verringern. Wenn Ihr diese Einstellungen aktiviert, verlöngert sich die Akkulaufzeit des iPhones und reduziert somit das Akkuproblem des AlwaysOnDisplays.

Wenn Ihr das AlwaysOnDisplay nicht wirklich benötigt, kann man es in den Einstellungen deaktivieren. Dies kann die Akkulaufzeit des iPhones erheblich verlängern, da das Display in diesem Fall nur aktiviert wird, wenn Ihr das Gerät aktiv verwendet

Wenn Ihr diese Lösungen nutzt, könnt Ihr das Akkuproblem des iPhone 14 mit dem Always-On-Display reduzieren und somit von einer längeren Akkulaufzeit profitieren.

Bei Fragen einfach fragen:
mac + you | Markus van der Bijl
mail: help@macandyou.de
telefon: +49 (0) 2234-2026226

iphone #apple #macandyou #markusvanderbijl #appleconsultantnetwork #iPhone14Pro #tipps #tricks #applespezialist

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert